Hartenholmer Blitzstart beim FC Reher/Puls

Avatar_shz von
07. November 2011, 09:05 Uhr

FC Reher/Puls : Rohweder - Rosemann, Tank, T. Fischer, Büch (46. Heesch), Göttsche , Rathke (75. Wendt), S. Fischer (43. Rath), A. Albers, Hahn, T. Albers.

TuS Hartenholm : Lübke - Bruhn (75. Lohse), Kuberka, Johannsson, Quinting), Brumshagen (46. Oldenburg), Käselau, Genz , Ollenschläger, Denk (55. Siebert), Holz.

SR : Zabinski (Nordhastedt)

Zuschauer : 110

Tore : 0:1 Käselau (1.), 0:2 Genz (4.), 1:2 Tank (16.), 2:2 T. Albers (25.), 2:3 Genz (26.), 2:4 Holz (33.), 3:4 T. Albers (45.), 3:5 Käselau (70.)..

"Wenn wir in Reher spielen wird es nie langweilig", sagte FC-Sprecher Guido Bolln. Acht Tore, davon sieben in der ersten Halbzeit sahen 110 Zuschauer.

Die Hartenholmer überraschten den Gastgeber mit ihrem schnellen Kombinationsfußball gleich in den ersten Minuten mit einem Blitzstart. Die Partie war gerade 20 Sekunden alt, als Arved Käselau die Kugel mit dem Kopf nach einem Flankenball von Jannik Holz zum ersten Mal im Tor des FC unterbrachte. Als Martin Genz in der vierten Minute mit einer Direktabnahme auf 0:2 erhöhte, befürchteten die Reher/Puls-Verantwortlichen schon ein Debakel.

Aber die Fischer-Elf steckte nicht schon nach wenigen Minuten auf. Andreas Tank (16.) und Timo Albers (25.) köpften jeweils nach Eckbällen von Thies Göttsche zum 1:2 und 2:2 ein - alles schien wieder offen. Aber nur für Sekunden: Wieder war es Martin Genz mit einem 20-Meter-Schuss und es hieß in Minute 26 2:3. Jannik Holz (33.) legte zum 2:4 nach. Mit dem Halbzeitpfiff verkürzte Timo Albers (45.) volley zum 3:4. Die Hartenholmer agierten offensiv sehr stark, defensiv waren sie aber auch anfällig.

Nach der Pause tat sich dann nicht mehr viel. Die Partie verflachte. Als Arved Käselau (70.) mit einem Sonntagsschuss zum 3:5 einnetzte, war die Vorentscheidung gefallen. Timo Albers verpasste in der Schlussminute noch einen vierten Treffer für den FC, doch dieser wäre ohnehin nur noch Ergebniskosmetik gewesen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen