Generalprobe misslungen : WM-Mitfavorit Frankreich nur Remis gegen USA

Frankreich kam in Lyon gegen die nicht für die WM qualifizierten USA nicht über ein glückliches 1:1 hinaus.
Frankreich kam in Lyon gegen die nicht für die WM qualifizierten USA nicht über ein glückliches 1:1 hinaus.

Mitfavorit Frankreich hat kurz vor dem Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft einen Dämpfer hinnehmen müssen. Der Vize-Europameister kam in Lyon gegen die nicht für die WM qualifizierten USA nicht über ein glückliches 1:1 (0:1) hinaus.

shz.de von
09. Juni 2018, 23:06 Uhr

Kylian Mbappé gelang in der 78. Minute der Ausgleich, nachdem die Gäste durch Julia Green vom Zweitligisten Greuther Fürth mit 1:0 in Führung gegangen waren (44.). Zuvor hatten sich die Franzosen unter anderem beim 3:1-Testspielsieg gegen Italien noch in starker Form präsentiert. Die Mannschaft von Trainer Didier Deschamps trifft bei der WM in Gruppe C auf Australien, Peru und Dänemark.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert