WM-Test : Rohrs Nigerianer mit Remis gegen Republik Kongo

Gernot Rohr ist der Trainer der nigerianischen Fußball-Nationalmannschaft.
Gernot Rohr ist der Trainer der nigerianischen Fußball-Nationalmannschaft.

Trainer Gernot Rohr hat mit Nigeria rund zweieinhalb Wochen vor Beginn der Fußball-WM im Testspiel gegen die Demokratische Republik Kongo nur unentschieden gespielt. Die Mannschaft des 64-jährigen Deutschen kam nicht über ein 1:1 (1:0) gegen den afrikanischen Rivalen hinaus.

shz.de von
28. Mai 2018, 21:15 Uhr

William Troost-Ekong (14. Minute) brachte Nigeria in Führung, Cedric Ngulumbi (78. Foulelfmeter) glich aus. Der Mainzer Leon Balogun begann für Nigeria und wurde Mitte der zweiten Hälfte ausgewechselt.

Nigeria bestreitet vor der Endrunde in Russland noch zwei Tests gegen England am 2. Juni und Tschechien am 6. Juni. Die «Super Eagles» nehmen zum sechsten Mal an einer WM teil. In Gruppe D treffen sie auf Argentinien, Island und Kroatien.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert