WM-Neuling : Panama verliert letzten Test in Norwegen 0:1

Panamas Anibal Godly (r) und der Norweger Joshua King kämpfen umn den Ball. /NTB scanpix
Panamas Anibal Godly (r) und der Norweger Joshua King kämpfen umn den Ball. /NTB scanpix

WM-Neuling Panama hat seinen letzten Test vor dem Turnierstart in Russland verloren. Die Lateinamerikaner unterlagen Norwegen in Oslo mit 0:1 (0:1).

shz.de von
06. Juni 2018, 21:24 Uhr

Joshua King erzielte in der 4. Minute den Siegtreffer für die Gastgeber. Das Team von Trainer Lars Lagerbäck ist nicht für die Weltmeisterschaft qualifiziert.

Wie schon beim 0:0 gegen Nordirland am 30. Mai blieb Panama ohne eigenes Tor. Die Mannschaft des kolumbianischen Coaches Hernán Dario Gómez trifft bei der WM in der Gruppe G auf Belgien, Tunesien und England.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert