Ex-Löw-Assistent : Flick: «Jogi genau der Richtige für die Situation»

Weltmeisterliches Erfolgsduo: Hansi Flick und Jogi Löw.
Weltmeisterliches Erfolgsduo: Hansi Flick und Jogi Löw.

Der ehemalige Joachim-Löw-Assistent Hansi Flick sieht in der enormen Turniererfahrung des Bundestrainers einen entscheidenden Faktor in der angespannten WM-Situation.

shz.de von
22. Juni 2018, 12:10 Uhr

«Jogi Löw hat eine enorme Turniererfahrung. Er hatte schon ähnliche Situationen. Er hat ein sehr gutes Gespür und wird der Mannschaft die richtige Taktik vorgeben», sagte Flick dem Internetportal Sport1. «Jogi ist mit seiner Erfahrung und seiner Art genau der Richtige für die Situation.» Die deutsche Nationalmannschaft muss am Samstag das zweite Gruppenspiel gegen Schweden gewinnen, um das erstmalige Ausscheiden schon in der Vorrunde abzuwenden.

Die Diskussion um die Fehler, die auch Löw in Russland beim misslungenen WM-Auftakt gegen Mexiko gemacht hat, findet der ehemalige DFB-Sportdirektor Flick interessant: «Vor der WM war noch alles super. Klar haben wir uns alle einen anderen Start erhofft, aber Jogi Löw hat seine Fähigkeiten als Trainer ja nicht wegen dieser einen Niederlage verloren.»

Flick hat acht Jahre lange als Assistent von Löw gearbeitet und an der Seite des Bundestrainers 2014 den WM-Titel gefeiert. «Ich bin zuversichtlich und mache mir keine Sorgen», sagte der 53-Jährige zur aktuellen Situation. «Der Bundestrainer spricht die Dinge klar an und wird die Mannschaft in die Verantwortung nehmen», erklärte Flick.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert