WM-Auftaktspiel : Bierhoff: Führungsspieler haben das Tempo angezogen

Oliver Bierhoff auf der PK vor dem Mexiko-Spiel.
Oliver Bierhoff auf der PK vor dem Mexiko-Spiel.

Teammanager Oliver Bierhoff spürt kurz vor dem deutschen WM-Auftaktspiel gegen Mexiko eine erhöhte Konzentration in der Fußball-Nationalmannschaft.

shz.de von
15. Juni 2018, 13:11 Uhr

«Gerade die erfahrenen Spieler haben das Tempo angezogen», sagte Bierhoff in Watutinki. Die Weltmeister von 2014 hätten den Fokus seit der Ankunft in Russland noch mehr darauf gerichtet, von der ersten Sekunde an beim Spiel am Sonntag in Moskau da zu sein. «Wir haben uns viel vorgenommen», sagte der Manager. Auch WM-Neuling Joshua Kimmich berichtete vor dem ersten Gruppenspiel von «sehr viel Zug» in den letzten Trainingseinheiten. «Jeder ist froh, wenn es jetzt losgeht», sagte der Bayern-Profi.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert