WM-Qualifikation : Argentinien und Kolumbien spielen unentschieden

Avatar_shz von 09. Juni 2021, 03:59 Uhr

shz+ Logo
Kolumbiens Matheus Uribe jagt Argentiniens Lionel Messi. Nach einer deutlichen Führung hat die argentinische Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar gegen Kolumbien nur ein Unentschieden herausgeholt.
Kolumbiens Matheus Uribe jagt Argentiniens Lionel Messi. Nach einer deutlichen Führung hat die argentinische Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar gegen Kolumbien nur ein Unentschieden herausgeholt.

Nach einer deutlichen Führung hat die argentinische Nationalmannschaft um Weltstar Lionel Messi in der Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar gegen Kolumbien nur ein Unentschieden herausgeholt.

Barranquilla | Die Albiceleste trennte sich am Dienstag in der Hafenstadt Barranquilla mit 2:2 (2:0) von der kolumbianische Nationalmannschaft. Dabei erzielte Argentinien seine beiden Treffer gleich in den ersten zehn Minuten des Spiels. Nach einem Freistoß von Rodrigo De Paul traf Cristian Romero in der 3. Minute zu 1:0-Führung. Bereits in der 8. Minute konnte L...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert