Wegen Corona-Regeln : Tschechien und Kroatien verlegen EM-Basis

Avatar_shz von 31. Mai 2021, 14:06 Uhr

shz+ Logo
Hat mit der Nationalmannschaft Tschechiens die zweiwöchige Vorbereitungsphase für die Euro 2021 begonnen: Trainer Jaroslav Silhavy.
Hat mit der Nationalmannschaft Tschechiens die zweiwöchige Vorbereitungsphase für die Euro 2021 begonnen: Trainer Jaroslav Silhavy.

Die Fußball-Nationalteams von Kroatien und Tschechien haben ihre Basislager für die bevorstehende Europameisterschaft wegen zu strikter Corona-Regeln verlegt.

Prag | Anstatt wie ursprünglich geplant in Schottland zu wohnen, werden die Tschechen und der Vize-Weltmeister in der Heimat bleiben. Tschechien bezieht sein EM-Camp in Prag, die Kroaten sind in Rovinj stationiert. Zu ihren drei Vorrundenspielen Anfang und Mitte Juni in Glasgow und London werden die Mannschaften jeweils mit dem Flugzeug anreisen. Als Grun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert