Dreierkette: Die EM-Kolumne : Trainerin Wübbenhorst: Klostermann hinten rechts, Kroos erst mal noch draußen

Avatar_shz von 14. Juni 2021, 17:55 Uhr

shz+ Logo
Trainerin Imke Wübbenhorst verrät, wie sie zum EM-Start gegen Frankreich aufstellen würde.
Trainerin Imke Wübbenhorst verrät, wie sie zum EM-Start gegen Frankreich aufstellen würde.

Eine ehemalige Bundesliga-Spielerin und Moderatorin, eine Trainerin und eine Sportpsychologin: Shary Reeves, Imke Wübbenhorst und Babett Lobinger bilden bei dieser Europameisterschaft unsere "Dreierkette" und sorgen für eine spezielle fachliche Note. Heute verrät Trainerin Imke Wübbenhorst, wie sie zum deutschen EM-Start gegen Frankreich aufstellen würde.

Osnabrück | Ich habe mir in den vergangenen Tagen so meine Gedanken gemacht, wie ich die deutsche Nationalmannschaft aufstellen würde, wäre ich an der Stelle von Bundestrainer Joachim Löw. Klar ist für mich, dass die Jungs vor allem Sicherheit brauchen und sich erst einfinden müssen. Das gilt sowohl für die EM im Gesamten, als auch für die erste Partie gegen Fran...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen