EM-Kolumne zum Kollaps von Eriksen : Sportpsychologin Lobinger über den Umgang mit traumatischen Ereignissen

Avatar_shz von 13. Juni 2021, 20:13 Uhr

shz+ Logo
Genesungswünsche für den dänischen Nationalspieler Christian Eriksen sendet dieser kleine Fan.
Genesungswünsche für den dänischen Nationalspieler Christian Eriksen sendet dieser kleine Fan.

Eine ehemalige Bundesliga-Spielerin und Moderatorin, eine Trainerin und eine Sportpsychologin: Shary Reeves, Imke Wübbenhorst und Babett Lobinger bilden bei dieser EM unsere "Dreierkette". Abwechselnd kommentieren die drei Fußball-Expertinnen aus besonderen Blickwinkeln das EM-Geschehen. Heute erklärt die Sportpsychologin Babett Lobinger, wieso nach dem Zusammenbruch des Dänen Christian Eriksen Fußball zur Nebensache wurde und wie Notfallpsychologie in solchen Fällen helfen kann.

Köln | Am Samstag ging es mir wie vielen von Ihnen. Ich freute mich auf einen entspannten Fußball-Nachmittag, doch es kam anders: Die Bilder aus Kopenhagen vom Zusammenbruch des dänischen Spielers Christian Eriksen waren erschütternd und bewegten mich tief – die Mannschaft hatte einen Kreis um ihren Mitspieler und die behandelnden Ärzte gebildet. Einige w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen