Bundesliga, 2. Spieltag : FC Augsburg nach Sieg gegen BVB Erster

Avatar_shz von 26. September 2020, 18:07 Uhr

shz+ Logo
Ausgerechnet der Ex-Schalker Daniel Caligiuri (M) traf gegen den BVB zum 2:0.
Ausgerechnet der Ex-Schalker Daniel Caligiuri (M) traf gegen den BVB zum 2:0.

Im Spitzenspiel zwischen Bayer Leverkusen und RB Leipzig gibt es keinen Sieger. Für den FSV Mainz 05 läuft es nach dem aufsehenerregenden Spielerstreik auch sportlich schlecht. An der Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga gibt es eine Überraschung.

Frankfurt am Main | Der FC Augsburg hat zumindest für eine Nacht die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga übernommen. Die Mannschaft von Trainer Heiko Herrlich gewann gegen den Vize-Meister Borussia Dortmund mit 2:0 (1:0) und steht mit sechs Punkten aus zwei Spielen vorerst auf Platz eins. Im Top-Duell des zweiten Spieltages trennten sich Bayer Leverkusen und RB ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen