Fußball-Ikone : Fans verabschieden „Ein Rudi Völler“ mit Sprüche-Choreo

Avatar_shz von 14. Mai 2022, 15:55 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7kzoevanqzm19e3m0npp.jpeg
Rudi Völler, Sportchef von Leverkusen, wird in den Ruhestand verabschiedet. Foto: Marius Becker/dpa - WICHTIGER HINWEIS: Gemäß den Vorgaben der DFL Deutsche Fußball Liga bzw. des DFB Deutscher Fußball-Bund ist es untersagt, in dem Stadion und/oder vom Spiel angefertigte Fotoaufnahmen in Form von Sequenzbildern und/oder videoähnlichen Fotostrecken zu verwerten bzw. verwerten zu lassen.

Mit einer riesigen Spruch-Choreographie haben die Fans von Bayer Leverkusen Fußball-Ikone Rudi Völler nach mehr als 23 Jahren im Verein in den Ruhestand verabschiedet. Auf acht Bannern wurden vor dem letzten Saisonspiel gegen den SC Freiburg quer über den Block berühmte Zitate Völlers ausgebreitet wie zum Beispiel „Du sitzt hier auf deinem Stuhl, hast drei Weizenbier getrunken und bist schön locker“ aus dem legendären TV-Interview mit Waldemar Hartmann oder „Wer so was macht, hat den Fußball nie geliebt“ zum Karriere-Ende von Marcell Jansen im Alter von 29 Jahren.

Der Spieltag stand bei den Bayer-Fans w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen