Fußball : VfB ohne Personalprobleme in Duell mit Rijeka

Der VfB Stuttgart geht ohne personelle Probleme ins Europa-League-Duell am Donnerstag gegen HNK Rijeka.

shz.de von
21. August 2013, 20:07 Uhr

Trainer Bruno Labbadia versammelte am Mittwochabend 19 Spieler zum Abschlusstraining vor dem Playoff-Hinspiel an der kroatischen Adria. Der Kader des Fußball-Bundesligisten ist damit identisch mit dem Aufgebot aus dem verpatzten Heimauftakt gegen Bayer Leverkusen (0:1) am vergangenen Samstag. Zusätzlich reiste aber noch Offensivspieler Tunay Torun mit dem VfB nach Rijeka. Das Fehlen der beiden Innenverteidiger Serdar Tasci und Georg Niedermeier steht schon länger fest.

UEFA-Statistik

VfB-Fakten zum Spiel

Homepage Rijeka

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen