Fußball : CAS bestätigt Besiktas-Ausschluss aus Europa League

Tromsö hatte im Playoff gegen Besiktas Istanbul verloren.
Tromsö hatte im Playoff gegen Besiktas Istanbul verloren.

Besiktas Istanbul bleibt wegen seiner Verstrickung in eine Manipulationsaffäre von der Europa League 2013/14 ausgeschlossen.

shz.de von
30. August 2013, 09:42 Uhr

Der Internationale Sportgerichtshof CAS wies am Freitag den Einspruch des türkischen Clubs gegen die Entscheidung der Europäischen Fußball-Union zurück.

Das Dringlichkeitskomitee der UEFA entschied daraufhin, den Platz von Besiktas an den norwegischen Verein Tromsö IL zu vergeben. Tromsö war in den Playoff-Spielen mit 2:1 und 0:2 an Istanbul gescheitert.

UEFA-Mitteilung

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen