Fußball-Europameisterschaft : EM-Favoriten: Frankreich, England - oder ein Geheimtipp?

Avatar_shz von 09. Juni 2021, 11:27 Uhr

shz+ Logo
Geht mit Portugal auf Kurs Titelverteidigung: Cristiano Ronaldo.
Geht mit Portugal auf Kurs Titelverteidigung: Cristiano Ronaldo.

Die üblichen Verdächtigen - oder gibt es wieder eine Überraschung wie 2018 WM-Finalist Kroatien? Vor der EM gilt Weltmeister Frankreich als Maßstab.

Nyon | Italien macht am Freitag (21.00 Uhr) in Rom den Anfang, das Ziel ist für alle Favoriten dasselbe: Wembley, Finale, 11. Juli. Wer ist schon bereit? Was macht den Topteams noch Sorgen? Und wo steht eigentlich die deutsche Nationalmannschaft? Ein Favoritencheck unmittelbar vor dem paneuropäischen Turnier: Frankreich - Kylian Mbappé und Antoine Grie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert