Frankfurter Sportvorstand : Eintracht-Boss zu Bobic-Gerüchten: „Begehrlichkeiten kommen“

Avatar_shz von 20. Februar 2021, 14:56 Uhr

shz+ Logo
Wird mit Hertha BSC in Verbindung gebracht: Fredi Bobic.
Wird mit Hertha BSC in Verbindung gebracht: Fredi Bobic.

Präsident Peter Fischer vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt hofft, dass Sportvorstand Fredi Bobic weiter beim Traditionsclub bleibt.

Frankfurt am Main | „Fredi hat einen Vertrag. Ich bin jemand, der auf Vertragstreue großen Wert legt. Ich denke, dass wir auch so ein Verhältnis haben. Wir haben fünf Jahre lang ein offenes, sehr kollegiales, sehr sauberes und erfolgreiches Verhältnis gehabt“, sagte Fischer dem TV-Sender Sky. Bobic (49), der in Frankfurt einige Top-Transfers und Erfolge mit zu verantw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert