zur Navigation springen

Fußball : Wehen Wiesbaden beurlaubt Trainer Vollmann

vom

Nach vier sieglosen Spielen in Serie hat Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden mit sofortiger Wirkung Trainer Peter Vollmann beurlaubt.

«Unser erklärtes Ziel, mittelfristig eine zukunftsfähige Mannschaft unter konsequenter Einbindung der vorhandenen Nachwuchstalente in eine Struktur von erfahrenen Führungsspielern aufzubauen, sehen wir nicht genug umgesetzt und daher als gefährdet an», begründete SVWW-Sportdirektor Michael Feichtenbeiner die erfolgte Trennung.

Wehen Wiesbaden hatte aus den letzten vier Spielen nur einen Punkt geholt und war in der Tabelle vom zweiten auf den siebten Platz abgerutscht. Dies kostete Vollmann, der das Amt im Februar 2012 übernommen hatte, letztlich den Job. «Jetzt wollen wir einen Neuanfang einleiten, um unsere sportlichen Ziele nicht frühzeitig aus den Augen zu verlieren», erklärte Feichtenbeiner. Als Interimstrainer wird Vollmanns bisheriger Assistent Bernd Heemsoth die Hessen zunächst betreuen.

SV Wehen Wiesbaden

zur Startseite

von
erstellt am 21.Okt.2013 | 19:41 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen