zur Navigation springen

Fußball : VfB II feiert ersten Saisonsieg in 3. Liga

vom

Der VfB Stuttgart II hat in der 3. Fußball-Liga seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Zum Auftakt des 4. Spieltages gewann das Team von Trainer Jürgen Kramny sein Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken mit 2:0 (1:0).

shz.de von
erstellt am 20.Aug.2013 | 09:25 Uhr

Vor 950 Zuschauern im Gazi-Stadion auf der Waldau brachte Marco Grüttner die Gastgeber in der 19. Minute mit 1:0 in Führung. Den 2:0-Endstand markierte Erich Berko (90.+2) kurz vor dem Abpfiff.

Mit fast komplettem Kader, in dem lediglich der im Reha-Training befindliche Robin Yalcin fehlte, starteten die Gastgeber optimistisch in die Partie. Und schon nach gut einer Viertelstunde legte Grüttner mit seinem Treffer den Grundstein dafür, dass die Stuttgarter im elften Duell mit Saarbrücken den ersten Sieg seit 2007 feiern konnten. In der Nachspielzeit machte der in der Schlussviertelstunde in die Partie gekommene Berko den Sieg durch seinen Treffer zum 2:0 endgültig perfekt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen