Fußball : MSV Duisburg muss drei Wochen auf Bollmann verzichten

Fußball-Drittligist MSV Duisburg muss voraussichtlich drei Wochen auf Markus Bollmann verzichten.

shz.de von
23. Oktober 2013, 15:53 Uhr

Der Abwehrspieler hatte sich im Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken (3:3) einen Bluterguss im linken Schienbein zugezogen, der nicht konservativ behandelt werden konnte. Das Hämatom wurde am Mittwoch in einem operativen Eingriff in Duisburg entfernt, teilte der Club mit.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen