zur Navigation springen

Fußball : Kienle neuer Trainer beim SV Wehen Wiesbaden

vom

Der ehemalige Bundesliga-Profi Marc Kienle ist neuer Trainer des SV Wehen Wiesbaden. Das gab der Fußball-Drittligist bekannt.

Der 41-jährige Kienle arbeitete zuletzt als U19-Trainer beim FC Bayern München und davor als sportlicher Leiter im Jugendbereich des VfB Stuttgart. «Marc hat viel Erfahrung und große Erfolge als Trainer im Nachwuchsbereich auf höchstem Niveau vorzuweisen. Vor allem sind seine Vorstellungen über modernen Fußball deckungsgleich mit unserer Vereinsphilosophie», sagte der Wehener Sportdirektor Michael Feichtenbeiner.

Kienle beerbt beim Tabellensiebten den vor einer Woche beurlaubten Peter Vollmann und wird am kommenden Samstag im Heimspiel gegen Jahn Regensburg zum ersten Mal auf der Bank des SVWW sitzen. «Die Mannschaft und der Verein haben großes Entwicklungspotenzial, daher hat mich die Aufgabe sehr gereizt», sagte der frühere Profi des VfB Stuttgart, MSV Duisburg und Karlsruher SC. Mit den Stuttgartern wurde Kienle als Spieler und auch als Trainer deutscher Jugendmeister.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Okt.2013 | 12:54 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen