zur Navigation springen

Fußball : Hallescher FC wird von Dortmund mit 4:0 abgefertigt

vom

Die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund hat in der 3. Fußball-Liga den Halleschen FC mit 4:0 (1:0) abgefertigt.

shz.de von
erstellt am 05.Okt.2013 | 16:32 Uhr

Tammo Harder (10.) brachte die Gastgeber vor 809 Zuschauern früh in Führung. Er verwertete eine Flanke von Balint Bajner. Harder (78.) sorgte auch für die Vorentscheidung, schlenzte den Ball zum 2:0 ins Netz. Unmittelbar danach versetzte David Solga (79.) mit dem 3:0 den Gästen den Knockout. Vor diesem Doppelschlag besaßen die Hallenser allerdings durchaus Chancen zum Ausgleich. Den Schlusspunkt setzte Bajner (85.), als er allein vor dem Tor von Halles Torwart Pierre Kleinheider auftauchte.

Die Dortmunder feierten mit dem klaren Erfolg erstmals nach drei Spielen wieder einen Sieg. In der Tabelle gelang ihnen dadurch ein Sprung um vier Ränge auf Platz elf. Dagegen fiel Halle durch die erste Niederlage nach drei Partien um vier Ränge auf Platz 13 zurück.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen