Fußball : Dortmund verliert in Stuttgart

Die Stuttgarter Kickers haben in der 3. Fußball-Liga den zweiten Saisonsieg eingefahren. Die Schwaben gewannen ihr Heimspiel im Gazi-Stadion am Samstag gegen Borussia Dortmund II mit 3:0 (1:0).

shz.de von
28. September 2013, 16:49 Uhr

Enzo Marchese (16./73.) hatte mit zwei verwandelten Foulelfmetern erheblichen Anteil an dem Heimsieg. Vor 3500 Zuschauern unterlief Thomas Meißner (48.) ein Eigentor zum zwischenzeitlichen 2:0. Stuttgart verlässt durch den Sieg zum ersten Mal in dieser Saison die Abstiegsplätze. Dortmund hingegen ist nach zuletzt drei Spielen ohne Niederlage wieder auf dem Boden der Tatsachen angelangt.

In der ersten Halbzeit war Stuttgart das bessere Team und ging verdient mit einer Führung in die Pause. Dortmund war zwar bemüht, ließ aber die Durchschlagskraft aus den letzten Spielen vermissen. Nach dem 2:0 lief bei den Gästen nicht mehr viel zusammen, so dass Stuttgart noch auf 3:0 erhöhen konnte.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen