Netflix : Doku über den „König des Fußballs“: Pelé und die Politik

Avatar_shz von 23. Februar 2021, 17:46 Uhr

shz+ Logo
Pelé äußert sich in einer Netflix-Doku über Politik, die Diktatur in Brasilien, Folter und seine fehlende Positionierung.
Pelé äußert sich in einer Netflix-Doku über Politik, die Diktatur in Brasilien, Folter und seine fehlende Positionierung.

„Das große Geschenk des Sieges war nicht die Trophäe, sondern die Erleichterung“, sagt die brasilianische Fußball-Legende Pelé in einer am 23. Februar veröffentlichten Netflix-Dokumentation über ihn.

Santos | „Das große Geschenk des Sieges war nicht die Trophäe, sondern die Erleichterung“, sagt die brasilianische Fußball-Legende Pelé in einer am 23. Februar veröffentlichten Netflix-Dokumentation über ihn. Der dreimalige Weltmeister bezieht sich dabei vor allem auf die WM 1970 in Mexiko, bei der die Seleção den nach Meinung vieler bis heute schönsten Fuß...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert