zur Navigation springen

DFB-Pokal : FC St. Pauli muss gegen Gladbach ohne diese drei Spieler antreten

vom

Der Kiez-Club hat gegen den Champions-League-Teilnehmer nur Außenseiterchancen, hofft aber auf eine Überraschung.

shz.de von
erstellt am 10.Aug.2015 | 07:43 Uhr

Hamburg | Der FC St. Pauli empfängt am Montag Borussia Mönchengladbach zum Erstrunden-Hit im DFB-Pokalwettbewerb. Doch ausgerechnet im Duell mit dem Champions-League-Teilnehmer fehlen Trainer Ewald Lienen drei Leistungsträger. Neben dem schon länger auf der Ausfall-Liste stehenden Mittelfeldakteur Christopher Buchtmann (Rehabilitation) stehen kurzfristig auch Lasse Sobiech und Marcel Halstenberg nicht zur Verfügung. Manndecker Sobiech hat eine Einblutung in der Wade, Halstenberg plagt eine leichte Zerrung. Beim torgefährlichen Linksverteidiger will Lienen kein Risiko eingehen.

„Es ist natürlich bitter, wenn zwei solche Spieler ausfallen. Aber wir haben einen breiten Kader und müssen alles in die Waagschale werfen, um eine Chance zu haben“, sagte Lienen. Als Fußballprofi hatte der einstige Linksaußen seine beste Zeit am Niederrhein. 1979 gewann er mit der Borussia den UEFA-Pokal, 2003 kehrte er noch einmal für ein Jahr als Coach zum Bökelberg-Club zurück.

Der Champions-League-Teilnehmer sei nun erst recht klarer Favorit, betonte Lienen, der am Montag (20.30 Uhr/ARD und Sky live) in der Abwehrzentrale mit Philipp Ziereis für Sobiech plant. „Philipp hat Top-Leistungen in der Vorbereitung gezeigt und war so gesehen ein Härtefall. Jetzt ist er dran.“ Daniel Buballa dürfte auf der linken Seite aus dem Mittelfeld nach hinten rücken. Lienen: „Wir werden mit einer guten Kompaktheit und Aggressivität agieren müssen.“

Weitere Spiele am Montag:

18.30 Uhr Arminia Bielefeld - Hertha BSC
18.30 Uhr VfL Osnabrück - Rasenballsport Leipzig
18.30 Uhr VfR Aalen - 1. FC Nürnberg
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen