zur Navigation springen

Spiele am Mittwoch : Achtelfinale im DFB-Pokal: Wer spielt wann gegen wen?

vom
Aus der Onlineredaktion

Vier Bundesligisten zogen bereits ins Viertelfinale ein. Folgen am Mittwoch die Bayern, Bremen, Wolfsburg und Gladbach?

Berlin | Die nächste Runde im DFB-Pokal ist in vollem Gange. Am Dienstag konnten sich bereits Leverkusen, Hoffenheim, Dortmund und Freiburg das Ticket fürs Viertelfinale sichern. Am Mittwoch könnten vier weitere Bundesligisten folgen.

Das sind die Ergebnisse vom Dienstag:

  • Leverkusen - Kaiserslautern: 2:0 (n.V.)
  • VfR Aalen - 1899 Hoffenheim: 0:2
  • Dynamo Dresden - Borussia Dortmund: 0:2
  • SC Freiburg - 1. FC Köln: 2:1

Das sind die Spiele am Mittwoch:

  • Arminia Bielefeld - Werder Bremen um 19 Uhr
  • RB Leipzig - VfL Wolfsburg um 19 Uhr
  • Bayern München - Eintracht Braunschweig um 20.30 Uhr
  • Kickers Offenbach - Borussia Mönchengladbach um 20.30 Uhr

Welche Spiele kommen im TV?

Alle Spiele werden wie gewohnt live vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Frei empfangbar ist am Mittwoch die Partie zwischen Offenbach und Gladbach um 20.30 Uhr in der ARD.

Die Auslosung der Viertelfinalpaarungen erfolgt dann am Sonntag in der Sportschau. Die Spiele finden dann am 7. und 8. April statt. Der FC Bayern München könnte mit dem Pokalsieg in diesem Jahr einen neuen Rekord aufstellen. Der Pokal würde das dritte Mal in Folge nach Bayern gehen.

zur Startseite

von
erstellt am 04.03.2015 | 14:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen