Fußball : Viererpack von Ibrahimovic - Messi hält Rekord

Zlatan Ibrahimovic spielte mit der Abwehr von Anderlecht Katz und Maus.
Zlatan Ibrahimovic spielte mit der Abwehr von Anderlecht Katz und Maus.

Den Torrekord in der Champions League mit fünf Treffern in einer Partie hält Weltfußballer Lionel Messi. Mit seinen vier Toren beim 5:0 von Paris St. Germain gegen den RSC Anderlecht schloss Zlatan Ibrahimovic aber zu einer illustren Runde auf.

shz.de von
24. Oktober 2013, 10:18 Uhr

Fünf Tore in einem Spiel:

07.03.2012 Lionel Messi (FC Barcelona - Bayer Leverkusen 7:1)

Vier Tore in einem Spiel:

25.11.1992 Marco van Basten (AC Mailand - IFK Göteborg (4:0)
14.03.2000 Simone Inzaghi (Lazio Rom - Olympique Marseille 5:1)
05.11.2003 Dado Prso (AS Monaco - Dep. La Coruna 8:3)
03.11.2004 Ruud van Nistelrooy (Manchester Utd. - Sparta Prag 4:1)
23.11.2005 Andrej Schewtschenko (Fen. Istanbul - AC Mailand 0:4
06.04.2010 Lionel Messi (FC Barcelona - FC Arsenal 4:1)
07.12.2011 Bafetimbi Gomis (Dinamo Zagreb - Olymp. Lyon 1:7)
13.03.2012 Mario Gomez (Bayern München - FC Basel 7:0)
24.04.2013 Robert Lewandowski (Borussia Dortmund - Real Madrid 4:1)
23.10.2013 Zlatan Ibrahimovic (Anderlecht - Paris St. Germain 0:5)
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen