Fußball : Pilsen vor Bayern-Spiel nur 1:1 in tschechischer Liga

Bayern-Gegner Viktoria Pilsen hat keine gelungene Generalprobe für das Champions-League-Gruppenspiel beim Titelverteidiger gefeiert. Der tschechische Meister spielte gegen Slavia Prag nur 1:1 (0:1).

shz.de von
19. Oktober 2013, 22:38 Uhr

Frantisek Rajtoral glich in der 60. Minute die Prager Führung durch Martin Juhar (31.) aus. In der Tabelle ist Pilsen hinter Sparta Prag weiter Zweiter, kann aber am Montag von FK Teplice noch überholt werden. Pilsen ist in der Vorrundengruppe D der Königsklasse punktloser Tabellenletzter, Bayern München ist mit zwei Siegen aus zwei Spielen Erster und empfängt die Tschechen am Mittwoch.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen