zur Navigation springen

Fußball : Messi erneut verletzt - Bis zu drei Wochen Pause

vom

Weltfußballer Lionel Messi muss erneut wegen einer Muskelverletzung pausieren. Wie der FC Barcelona mitteilte, wird der Torjäger voraussichtlich für zwei bis drei Wochen ausfallen.

Die Ärzten hätten bei einer Untersuchung eine «leichte Muskelfaserverletzung» im rechten Oberschenkel des Argentiniers festgestellt.

Messi hatte sich die Blessur beim 2:0-Punktspielsieg des spanischen Meisters am Samstag bei UD Almería zugezogen. Er hatte die Katalanen in der 20. Minute in Führung gebracht und acht Minuten später um seine Auswechselung gebeten. Der Stürmer hatte bereits in der Schlussphase der vorigen Saison wegen einer Muskelverletzung im rechten Oberschenkel mehrere Wochen pausieren müssen.

Nun wird Barça im Champions-League-Spiel am Dienstag bei Celtic Glasgow und im Punktspiel am Samstag gegen Real Valladolid auf den Torjäger verzichten müssen. Wegen der anschließenden Länderspielpause werde Messi frühestens in der Ligapartie am 19. Oktober bei CA Osasuna wieder für die Katalanen spielen können, teilte Barça mit.

Mitteilung des FC Barcelona, spanisch

zur Startseite

von
erstellt am 29.Sep.2013 | 13:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen