Borrussia Dortmund : BVB sucht weiter nach Haaland-Ersatz: Haller wohl Favorit

Avatar_shz von 12. Mai 2022, 20:27 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7kym0wjdkw5147xng8g3.jpeg
ARCHIV - Karim Adeyemi jubelt nach seinem Treffer. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild

Borussia Dortmund sucht trotz der Verpflichtung von Karim Adeyemi weiter nach einem Nachfolger für Torjäger Erling Haaland. „Wir sollten hier und da noch nachjustieren und sind in Gesprächen. Ich glaube schon, dass wir im Bereich Mittelstürmer was machen wollen“, sagte Fußball-Lehrer Marco Rose am Donnerstag ohne Nennung von Namen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge gilt Sébastien Haller als Favorit. Der 27 Jahre alte ehemalige Frankfurter steht bei Ajax Amsterdam aber noch bis 2025 unter Vertrag und gilt deshalb als kostspielig. Als weitere Kandidaten werden Hugo Ekitike (Stade Reims) und Adam Hlozek (Sparta Prag) gehandelt.

Auch im defensiven Mittelfeld soll nach...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen