Bundesliga-Relegation : Wolfsburg droht auch in Rückspiel Ausfall von Didavi

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg droht auch im Relegations-Rückspiel ein Ausfall von Spielmacher Daniel Didavi. Der 28-Jährige habe nach wie vor mit Problemen in der Achillessehne zu kämpfen und sei nicht mit dem Team nach Kiel geflogen, wie der «Sportbuzzer» berichtet. 

shz.de von
20. Mai 2018, 16:10 Uhr

Am Pfingstmontag (20.30 Uhr) treten die Niedersachsen bei Holstein Kiel an und versuchen, ihren 3:1-Vorsprung aus dem Hinspiel zu verteidigen und somit in der höchsten deutschen Spielklasse zu bleiben.

Die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia ist bereits nach Kiel geflogen und absolviert dort am Abend im Stadion das letzte Training. Bereits in der vergangenen Saison hatten die Wolfsburger in der  Relegation den Bundesliga-Verbleib geschafft, damals im Duell mit Eintracht Braunschweig.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert