Im Abseits : Werder: Keine Rückkehr Sané in Bundesliga-Kader

Werder Bremen plant nicht mehr mit Lamine Sané.
Werder Bremen plant nicht mehr mit Lamine Sané.

Nach dem geplatzten Wechsel zum FC Metz wird es für Abwehrspieler Lamine Sané keine Rückkehr zu Fußball-Bundesligist Werder Bremen geben.

shz.de von
31. Januar 2018, 11:12 Uhr

Der in Bremen suspendierte Profi konnte sich mit dem französischen Club finanziell nicht einigen, sagte Werder-Manager Frank Baumann. «Wenn er zurückkommt, wird er definitiv kein Bestandteil des Bundesligakaders mehr sein.» Baumann geht aber davon aus, dass der Senegalese noch einen anderen Club findet. Werder sucht weiter einen Verteidiger. Im Gespräch ist der ehemalige Nationalspieler Serdar Tasci.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert