Bartels-Ersatz : Werder Bremen verpflichtet Außenstürmer Rashica

Milot Rashica (M) im Trikot der Nationalmannschaft des Kosovo.
Milot Rashica (M) im Trikot der Nationalmannschaft des Kosovo.

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat den Angreifer Milot Rashica von Vitesse Arnheim verpflichtet. Das 21 Jahre alte Talent aus dem Kosovo ist der Ersatz für verletzten Fin Bartels, der für den Rest der Saison ausfällt.

shz.de von
31. Januar 2018, 12:22 Uhr

Der Außenstürmer soll geschätzte sieben Millionen Ablöse kosten. Über die Ablösemodalitäten und die Laufzeit wurde nach Werder-Angaben Stillschweigen vereinbart.

«Er ist ein Spieler mit großer Perspektive und jemand, der uns sofort verstärken kann», wird Trainer Florian Kohfeldt am Mittwoch in einer Mitteilung zitiert. «Er ist gut im Eins-gegen-Eins, sorgt für Tempo in der Tiefe und bietet uns mit seinen Qualitäten noch mehr Möglichkeiten in unserem Kader.»

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert