Fußball : Werder bezieht Winter-Trainingslager in Spanien

Werders Trainer Robin Dutt (l) und Sportdirektor Thomas Eichin beziehen mit dem Klub ein neues Trainingslager.
Foto:
Werders Trainer Robin Dutt (l) und Sportdirektor Thomas Eichin beziehen mit dem Klub ein neues Trainingslager.

Jerez de la Frontera statt Belek: Werder Bremen schlägt unter Trainer Robin Dutt in der Winterpause neue Wege ein.

shz.de von
24. Oktober 2013, 14:00 Uhr

Der Fußball-Bundesligist bezieht sein Trainingslager vom 8. bis 17. Januar 2014 erstmals in Jerez de la Frontera im Südwesten Spaniens. In der Vergangenheit hatte sich das Team unter Trainer Thomas Schaaf insgesamt zwölfmal in Belek an der Türkischen Riviera auf die Bundesliga-Rückrunde vorbereitet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen