Draxler-Ersatz : VfL Wolfsburg leiht Paul-Georges Ntep an St. Etienne aus

Wird vom VfL Wolfsburg nach Frankreich ausgeliehen: Paul-Georges Ntep.
Foto:
Wird vom VfL Wolfsburg nach Frankreich ausgeliehen: Paul-Georges Ntep.

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg leiht Offensivspieler Paul-Georges Ntep bis zum Saisonende an den französischen Erstligaclub AS St. Etienne aus. Das teilten die Niedersachsen mit.

shz.de von
17. Januar 2018, 18:59 Uhr

Der 25 Jahre alte Ntep war im Januar 2017 für etwa fünf Millionen Euro von Stade Rennes nach Wolfsburg gekommen und sollte den zu Paris Saint-Germain gewechselten Nationalspieler Julian Draxler ersetzen.

Er bestritt bisher 15 Bundesliga-Spiele, davon fünf in der bisherigen Saison. Ein Tor gelang ihm bislang noch nicht. Sein Vertrag in Wolfsburg läuft bis 2021.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert