Fußball : Verletzungen von Robben und Kroos: FCB gibt Entwarnung

Arjen Robben (l) musste wegen Leistenproblemen ausgewechselt werden.
Foto:
Arjen Robben (l) musste wegen Leistenproblemen ausgewechselt werden.

Bayern München konnte nach den Verletzungen von Toni Kroos und Arjen Robben Entwarnung vermelden. Die beiden Fußball-Profis waren im Bundesliga-Heimspiel des deutschen Meisters gegen Hertha BSC (3:2) in der ersten Spielhälfte jeweils mit Leistenproblemen ausgewechselt worden.

shz.de von
26. Oktober 2013, 16:43 Uhr

Nach Vereinsangaben soll sogar die Aussicht bestehen, dass Kroos und Robben schon am kommenden Wochenende in Hoffenheim wieder einsatzfähig sind.

«Sie haben viele, viele Spiele gespielt. Da passiert das manchmal», erklärte Trainer Pep Guardiola nach dem Spiel. Robben berichtete selbst von Problemen, die eher vom Nerv als vom Muskel ausgingen. Es sei «nicht schlimm», berichtete der Niederländer.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen