Fußball : Torjäger Meier bei Eintracht Frankfurt vor Comeback

Alexander Meier ist Frankfurts torgefährlichster Spieler.
Alexander Meier ist Frankfurts torgefährlichster Spieler.

Nach einer Zwangspause von acht Pflichtspielen steht Torjäger Alexander Meier bei Eintracht Frankfurt vor seinem Comeback.

shz.de von
18. Oktober 2013, 16:42 Uhr

Der zuletzt am Oberschenkel verletzte Mittelfeldspieler soll im Bundesliga-Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg zumindest wieder im Kader der Frankfurter stehen. «Alex ist ein wertvoller Spieler, keine Frage. Wir haben seinen Ausfall spielerisch ganz gut verkraftet. Aber wir haben seine Torgefährlichkeit vermisst», sagte Eintracht-Trainer Armin Veh am Freitag. «Ich bin froh, dass er wieder dabei ist. Ob er auch von Anfang an spielen wird, weiß ich aber noch nicht.»

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen