Bundesliga : Stuttgart in Freiburg ohne Kempf und wohl auch ohne Didavi

Daniel Didavi droht gegen Freiburg verletzungsbedingt auszufallen.
Daniel Didavi droht gegen Freiburg verletzungsbedingt auszufallen.

Der VfB Stuttgart muss gegen den SC Freiburg wohl auf Daniel Didavi verzichten. Der offensive Mittelfeldspieler hat Probleme an der Achillessehne.

shz.de von
14. September 2018, 13:04 Uhr

«Wir sind daran, dass sich das die nächsten Tage bessert. Wir gehen davon aus, dass es für das Wochenende nicht reichen wird», sagte Trainer Tayfun Korkut. Auch Innenverteidiger Marc Oliver Kempf fehlt am Sonntag (18.00 Uhr) gegen seinen Ex-Club wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel. Vor dem 3. Spieltag in der Fußball-Bundesliga haben beide Clubs noch keinen Punkt. «Das ist auch ein Gegner, der nicht nur Punkte, sondern auch einen Sieg braucht», sagte Korkut.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert