zur Navigation springen

Fußball : Stranzl zum siebten Mal vom Feld gestellt

vom

Für den Mönchengladbacher Martin Stranzl war der Platzverweis im Spiel bei Hertha BSC nichts Neues - es war bereits sein siebter in der Fußball-Bundesliga.

Damit mach der Österreicher Jagd auf einen traurigen Rekord. Nur der frühere Leverkusener Jens Nowotny liegt mit acht Hinausstellungen in der Sünderstatistik vor ihm. In Berlin wurde Stranzl für zwei Luftduelle hart bestraft.

zur Startseite

von
erstellt am 20.Okt.2013 | 10:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen