zur Navigation springen

Fußball : Schraube entfernt: Thiago beginnt Rehaprogramm

vom

Bayern Münchens Mittelfeldprofi Thiago Alcántara kann nach seinem Syndesmosebandriss mit dem kompletten Rehaprogramm beginnen.

Beim Millionen-Neuzugang aus Spanien wurde nach Angaben des Fußball-Triplesiegers vom Mittwoch jetzt wie geplant eine Schraube aus dem verletzten rechten Bein entfernt. In den vergangenen Wochen hatte der Wunschspieler von Trainer Pep Guardiola noch einen Spezialschuh tragen müssen und das Bein kaum belasten können. Der Coach hatte nach Thiagos Verletzung vor rund eineinhalb Monaten betont, erst wieder im November mit dem 22-Jährigen zu rechnen.

zur Startseite

von
erstellt am 09.Okt.2013 | 15:36 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen