1. Bundesliga : RB Leipzig

Das Logo des Fußball-Erstligisten RB Leipzig. Quelle: RB Leipzig
Das Logo des Fußball-Erstligisten RB Leipzig. Quelle: RB Leipzig

Das Aufgebot:

shz.de von
02. Februar 2018, 09:47 Uhr

Gründungsdatum 19. Mai 2009
Anschrift Neumarkt 29-33
04109 Leipzig
Stadion Red Bull Arena (42 959 Plätze)
Vereinsfarben rot-weiß
Vorstandsvorsitzender Oliver Mintzlaff
Sportdirektor Ralf Rangnick
Cheftrainer Ralph Hasenhüttl (seit 1. Juli 2016)
Mitglieder ca. 600
Größte Erfolge:
Aufstieg in die 3. Liga 2013
Aufstieg in die 2. Liga 2014
Aufstieg in die 1. Bundesliga 2016
Champions League Teilnahme 2017/18
Homepage www.dierotenbullen.com
Twitter https://twitter.com/DieRotenBullen
Facebook https://www.facebook.com/rbleipzig
Instagram https://www.instagram.com/dierotenbullen/

Tor: 1* Fabio Coltorti, 22 Philipp Köhn, 28 Yvon Mvogo, 32 Péter Gulácsi

Abwehr: 3 Bernardo Fernandes da Silva, 4 Willi Orban, 5 Dayot Upamecano, 6 Ihrahima Konaté, 16 Lukas Klostermann, 20 Benno Schmitz, 23 Marcel Halstenberg

Mittelfeld: 7 Marcel Sabitzer, 8 Naby Keïta, 13 Stefan Ilsanker, 24 Dominik Kaiser, 27 Konrad Laimer, 31 Diego Demme, 44 Kevin Kampl

Angriff: 9 Yussuf Poulsen, 10 Emil Forsberg, 11 Timo Werner, 17 Bruma, 18 Ademola Lookman, 29 Jean-Kévin Augustin

* Zahl ist jeweils die Rückennummer

(Stand: Februar 2018)

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert