Fußball : Pep Guardiola lässt um Bier spielen

Pep Guardiola hatte eine trinkfeste Idee.
Pep Guardiola hatte eine trinkfeste Idee.

Zahlreiche Nationalspieler fehlen momentan im Training des FC Bayern, für die Verbliebenen steigen die Einsätze: Coach Pep Guardiola ließ nach «Bild»-Angaben beim Jux-Spielchen in Kreisligamanier um Bierchen kicken.

shz.de von
11. Oktober 2013, 11:20 Uhr

«Der Verlierer muss mir ein Bier ausgeben», rief er über den Platz und legte kurz darauf nach: «Nein, lieber zwei Bier - für alle aus dem Trainerteam!»

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen