Oberschenkelprobleme : Nur leichte Blessuren bei Baumgartlinger und Lars Bender

Leverkusens Julian Baumgartlinger (M,hinten) wird verletzt vom Platz begleitet.
Leverkusens Julian Baumgartlinger (M,hinten) wird verletzt vom Platz begleitet.

Den Leverkusener Fußballprofis Julian Baumgartlinger und Lars Bender drohen keine längeren Verletzungspausen.

shz.de von
29. Januar 2018, 15:28 Uhr

Beide Spieler mussten in der Partie am Sonntag gegen den FSV Mainz 05 (2:0) mit Oberschenkelproblemen frühzeitig ausgewechselt werden und wurden zu Wochenbeginn intensiv medizinisch behandelt. Wie der Club mitteilte, werden beide Profis im Laufe der Woche wieder ins Teamtraining einsteigen und sollen beim Spiel in Freiburg zur Verfügung stehen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert