Bitterer Ausfall : Mainzer Verteidiger Hack fällt mit Fußbruch wochenlang aus

Der Mainzer Alexander Hack fällt wochenlang aus.
Der Mainzer Alexander Hack fällt wochenlang aus.

Innenverteidiger Alexander Hack vom FSV Mainz 05 hat sich den Fußwurzelknochen gebrochen und fällt damit acht bis zehn Wochen aus.

shz.de von
08. Juli 2018, 17:30 Uhr

Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, erlitt Hack die Verletzung im linken Fuß am Samstag im Testspiel gegen den VfB Ginsheim (5:1). Die Behandlung des Bruchs solle nach aktuellem Stand konservativ erfolgen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert