Muskelfaserriss : Mainzer Kapitän Bungert verletzt

Der Mainzer Niko Bungert hat sich verletzt.
Foto:
1 von 1
Der Mainzer Niko Bungert hat sich verletzt.

Niko Bungert vom FSV Mainz 05 hat sich einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen. Das gab der Verein nach einer Untersuchung in der Mainzer Unimedizin bekannt.

shz.de von
11. Juli 2017, 10:53 Uhr

Der 30 Jahre alte Kapitän und Innenverteidiger wird voraussichtlich zwei Wochen pausieren müssen, ehe er wieder ins Mannschaftstraining der 05er einsteigen kann.

Mitteilung des FSV Mainz 05

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert