zur Navigation springen

Transfer-Theater : Kevin De Bruyne: Doch noch keine Einigung mit Manchester City

vom

Der Wechsel vom Belgier schien quasi durch. Doch Wolfsburg-Sportdierketor Klaus Allofs dementiert die Medienberichte.

shz.de von
erstellt am 27.Aug.2015 | 13:50 Uhr

Wolfsburg | Der Wechsel von Kevin De Bruyne vom VfL Wolfsburg zu Manchester City zieht sich weiter hin. VfL-Sportdirektor Klaus Allofs dementierte am Donnerstag Medienberichte über eine Einigung. „Stand heute ist er Spieler des VfL Wolfsburg“, sagte er. Allofs bestätigte allerdings Verhandlungen mit dem Club aus der Premier League. Er machte klar, dass der VfL dem Wunsch des Spielers entsprechen würde, ihn ziehen zu lassen.

Zuletzt war berichtet worden, dass der Rekordtransfer des belgischen Fußball-Nationalspielers nahezu perfekt sei. Spekuliert wird über eine Ablösesumme von etwa 75 Millionen Euro. Das wäre eine Höchstmarke in der Bundesliga-Geschichte. Allofs: „Das Interesse des VfL Wolfsburg muss ausreichend berücksichtigt werden“, sagte Allofs über die Gespräche mit den Engländern.

Allofs sagte, dass der Verein lange überlegt und versucht habe, den Offensivspieler davon zu überzeugen, seinen Vertrag zu erfüllen oder zumindest ein Jahr noch zu bleiben. „Nachdem uns das nicht gelungen ist, haben wir gesagt: Jawohl, wir ziehen das in Betracht, wir gehen in Verhandlungen mit Manchester City“, so der Manager.

Nach Aussage von Allofs und Trainer Dieter Hecking sollte De Bruyne am Nachmittag beim Abschlusstraining für das Punktspiel gegen den FC Schalke 04 am Freitag dabei sein. Ob er auch spielen wird, ließ Hecking offen. „Das wird man sehen“, meinte der Coach und fügte zum ganzen Hin und Her um seinen Star-Spieler hinzu: „Das ermüdet mich. Ich habe Wichtigeres zu tun.“

Die teuersten Transfers der Bundesliga:

Spieler Transfersumme Abgebender Verein Kaufender Verein Saison
Roberto Firmino 41 Mio. Euro 1899 Hoffenheim FC Liverpool 15/16
Javi Martinez 40 Mio. Euro Athletic Bilbao FC Bayern München 12/13
Arturo Vidal 37 Mio. Euro Juventus Turin FC Bayern München 15/16
Mario Götze 37 Mio. Euro Borussia Dortmund FC Bayern München 13/14
Edin Dezeko 37 Mio. Euro VfL Wolfsburg Manchester City 10/11
André Schürrle 32 Mio. Euro FC Chelsea VfL Wolfsburg 14/15
Douglas Costa 30 Mio. Euro Schachtar Donezk FC Bayern München 15/16
Mario Gomez 30 Mio. Euro VfB Stuttgart FC Bayern München 09/10
Toni Kroos 30 Mio. Euro FC Bayern München Real Madrid 14/15
Manuel Neuer 30 Mio. Euro FC Schalke 04 FC Bayern München 11/12

Quelle: statista.de/shz.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen