Vorzeitig bis 2022 : HSV verlängert mit U21-Europameister Jung

Der HSV hat mit Gideon Jung bis 2022 verlängert.
Der HSV hat mit Gideon Jung bis 2022 verlängert.

Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat den Vertrag mit U21-Europameister Gideon Jung vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Der Kontrakt des 23 Jahre alten Defensiv-Allrounders läuft bis zum 30. Juni 2022.

shz.de von
13. November 2017, 16:36 Uhr

«Gideon ist seit Wochen unser bester und beständigster Spieler. Ohne Wenn und Aber - egal auf welcher Position. Er macht aktuell den nächsten Schritt zum Führungsspieler», lobte Trainer Markus Gisdol am Montag.

Jung hat bislang 57 Bundesliga-Spiele für den HSV absolviert. Der gebürtige Düsseldorfer war 2014/2015 vom Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen zum HSV gewechselt.

Mitteilung Hamburger SV

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert