Fußball : Hoffenheim gibt Torhüter Stolz Profivertrag

Alexander Stolz hat bei 1899 Hoffenheim einen Einjahresvertrag bekommen.
Alexander Stolz hat bei 1899 Hoffenheim einen Einjahresvertrag bekommen.

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat Torhüter Alexander Stolz mit einem Einjahresvertrag ausgestattet. Der Club aus dem Kraichgau reagierte nach eigenen Angaben damit auf die Verletzung von Jens Grahl.

shz.de von
21. August 2013, 19:44 Uhr

Der Vertreter von Stammkeeper Koen Casteels hatte sich im Training einen Muskelfaserriss zugezogen und wird voraussichtlich zwei Wochen pausieren müssen. Der 29-jährige Stolz, der von 2006 bis 2007 bereits für die TSG gespielt hatte, war zuletzt vereinslos.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen