Fußball : Herthas Langkamp steht vor Blitz-Comeback

Sebastian Langkamp nahm wieder am Hertha-Training teil. Hannibal
Sebastian Langkamp nahm wieder am Hertha-Training teil. Hannibal

Innenverteidiger Sebastian Langkamp kann bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC auf ein Blitz-Comeback hoffen. Am Dienstag stand der 25-Jährige erstmals wieder auf dem Trainingsplatz.

shz.de von
10. September 2013, 13:52 Uhr

«Es sieht gut aus, aber bei muskulären Problemen muss man immer vorsichtig sein», sagte Trainer Jos Luhukay. Langkamp hatten erst vor anderthalb Wochen im Spiel beim VfL Wolfsburg einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel erlitten.

Zur Behandlung war der Abwehrspieler zweimal zum Nationalmannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt nach München gereist. Als mögliche Alternativen für Langkamp nannte Luhukay neben Christoph Janker und Maik Franz auch Mannschaftskapitän Fabian Lustenberger. Als sicher gilt die Rückkehr von Johannes van den Bergh. Nach seinem auskurierten Muskelfaserriss ist der Linksverteidiger beschwerdefrei.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen