Fußball : Hertha-Stürmer Wagner pausiert wegen Magen-Darm-Infekt

Sandro Wagner konnte am Mittwoch nicht trainieren.
Sandro Wagner konnte am Mittwoch nicht trainieren.

Angreifer Sandro Wagner von Hertha BSC hat sich drei Tage vor dem Heimspiel in der Fußball-Bundesliga gegen den Hamburger SV mit Magen-Darm-Problemen abgemeldet. Der 25-Jährige konnte nicht trainieren. Ob er am Samstag zum Kader gehören wird, ist derzeit unklar.

shz.de von
21. August 2013, 13:03 Uhr

Spielmacher Ronny, der nach dem 2:2-Unentschieden beim 1. FC Nürnberg über leichte Rückenbeschwerden geklagt hatte, absolvierte die Übungseinheit unterdessen beschwerdefrei. «Ronny kann voll mittrainieren», sagte Trainer Jos Luhukay. «Wir müssen aber abwarten, wie er die nächsten Tage verkraftet.»

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen