Fußball : Hannovers Stürmer Diouf wieder verletzt

Hannovers Mame Diouf hat sich erneut verletzt.
Foto:
1 von 1
Hannovers Mame Diouf hat sich erneut verletzt.

Torjäger Mame Diouf von Hannover 96 hat sich erneut verletzt. Der gerade wiedergenese Stürmer musste in der Partie bei Bayer Leverkusen (0:2) 19 Minuten nach seiner Einwechslung mit einer Oberschenkelblessur den Platz wieder verlassen.

shz.de von
28. September 2013, 19:07 Uhr

Der senegalesische Nationalspieler, der wochenlang wegen einer Verletzung im linken Fuß pausieren musste und erstmals wieder im Kader gestanden hatte, war in der 60. Minute für Leonardo Bittencourt gekommen. «Mame Diouf wird voraussichtlich am kommenden Freitag gegen Hertha BSC ausfallen», erklärte Hannovers Trainer Mirko Slomka.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen